Hier können Sie kalkulieren, was eine qualitative Marktforschung etwa (durchschnittlich) kostet.

Marktforschungen (manchmal auch als „Meinungsforschung“ bezeichnet) unterstützt in der Regel die Strategie für Marketing und Vertrieb, kann aber auch für Mitarbeiter & Weiterbildungen eingesetzt werden. Häufig geht es darum Kunden & Zielgruppen zu verstehen. Aber auch Werbemitteltests, Printtests, Consumer Experience oder Homepage-Tests werden eingesetzt & erforscht. Dabei wollen Unternehmen ihr Markenimage erfahren, die Motive für Produktverwendung erkunden, sich über Einkaufsprozess & Customer Journey klar werden oder Gründe für Reklamation/ Kundenzufriedenheit erfahren.

Insbesondere wenn es um die Frage nach dem „Wie“ oder „Warum“ geht, dann kommt man um qualitative Marktforschung nicht drum herum. Hier werden Interviews (insbesondere Tiefeninterviews), Gruppendiskussionen (auch als Fokusgruppen oder focus groups bezeichnet) und Workshops eingesetzt, um ein tieferes Verständnis bis hin zu unbewussten Faktoren zu ermöglichen.

Wovon hängen die Kosten ab?

Der Preis einer Marktforschungsstudie ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Meist braucht es mehrere Gespräche, um diese Faktoren innerhalb des Unternehmens, aber auch zwischen Unternehmen und Dienstleister zu klären. Im Zentrum steht die Forschungsfrage: was soll herausgefunden werden? Davon leitet sich ab:

  • welche Zielgruppe ist relevant?
  • welche Standorte kommen in Frage?
  • wie viele Interviews werden zur Beantwortung der Fragestellung benötigt?
  • wie lang müssen die Interviews sein?
  • welche Plattformen/ Gesprächssettings werden möglich?

Das macht deutlich: Marktforschung hat Grenzen und kann nicht alles! Insbesondere ist eine trennscharfe Klärung des Anliegens wichtig, sonst verwäscht sich die Aussagekraft der Ergebnisse.

Gerade weil der konkrete Umfang einer Marktforschung von Fall zu Fall verschieden ist und Kunden oft Unterstützung brauchen, wenn es um die Entwicklung eines Forschungsdesigns geht, sind Preisangaben schwierig. Hinzu kommt, dass die Preise im Markt unterschiedlich sind. Wir haben Preise gesammelt und einen Kalkulator entworfen, der etwa einen durchschnittlichen Preis für Marktforschungen schätzen soll. Das ist kein konkretes Preisangebot, sondern eine spielerische Möglichkeit sich an realistische Preisschätzungen heranzutasten.

Sie haben doch Interesse, Ihren Entwurf mit uns zu besprechen oder ein konkretes Angebot zu bekommen? Unter dem Kalkulator können Sie uns Ihr Anliegen schildern und Kontaktdaten hinterlegen, damit wir unverbindlich ins Gespräch kommen. Das Formular übersendet uns dann Ihre Eingaben samt Kommentar.